Als nächstes müssen Sie Ihren Lattenrost im …

Bild lattenrost bett

…oberen Rückenbereich etwas stärker einstellen. Die untere Hälfte sollte immer schrittweise erweicht werden. Im unteren Bereich sollten Sie also Ihre O-Schieberegler auf eine leicht offene V-Form einstellen und im oberen Bereich sollten die Schieberegler ganz bis zum Rand gehen.

Auf der Seebrücke gab es einige sehr schöne Angebote, auch für Kinder. Es gibt mehrere Arten von Lattenrosten zu kaufen. Lamellenrahmen mit fünf oder sieben verstellbaren Zonen, mit O- oder T-förmigen Lamellen oder Lamellenrahmen mit einzeln verstellbaren Lamellen.

Da fast jeder Lattenrost-Typ anders eingestellt werden muss, ist es wichtig, eine gute Anleitung oder Beratung zu haben. Die Lattenroste sind immer etwas kleiner ausgelegt, so dass sie perfekt in die entsprechende Bettgröße passen. Deshalb zeichnen sie sich durch eine hohe Punktelastizität und ein weiches Liegegefühl aus.

Ein Lattenrost unterstützt den Körper genau in den Bereichen, die relativ schwer sind und sonst im Bett einsinken würden. Ein Boxspring auf Rollen lässt sich schnell und bequem transportieren und aufstellen, bietet aber weniger Komfort. Trotzdem wird eine gute Luftzirkulation um die Matratze herum erreicht. Der Lattenrost bildet zusammen mit der Matratze die Basis für einen perfekten Schlaf. Der Lattenrost muss, wie die Matratze, optimal auf Ihre Bedürfnisse und Ihre Morphologie abgestimmt sein, um Ihnen einen fabelhaften Schlaf zu bieten.

Als nächstes müssen Sie Ihren Lattenrost im …
Markiert in:
Diese Website benutzt Cookies.
Akzeptieren
Nur notwendige Cookies