Auf keinen Fall sollten Sie einfach irgendeinen …

Bild kaltschaum matratze

…Lattenrost kaufen und mit einer vorhandenen Feder- oder Kaltschaummatratze kombinieren, ohne eine gründliche Eignungsprüfung durchzuführen. Bei Boxspringbetten z. B. ist es wichtig, auf die Federung der Matratze zu achten und zu prüfen, ob dort bereits eine Zoneneinteilung vorhanden ist. Ist dies der Fall, können Sie sich bedenkenlos für ein klassisches Boxspringbett entscheiden und auf die äußere Feder von Teller- oder Unterfederungen verzichten.

Die individuell verstellbaren Lamellen sind ein weiterer Vorteil, der Ihnen hohen Schlafkomfort und die Sicherheit eines guten Kaufs bietet. Die Qualität ist hier besonders wichtig, denn sie ist Voraussetzung für einen erholsamen Schlaf. Koordiniert ist das Beste, was Ihrem Rücken passieren kann.

Darüber hinaus gibt es viele Modelle mit beweglichen Fuß- und Kopfteilen und mit manueller oder elektrischer Verstelltechnik. Obwohl Modulrahmen oft als Lattenroste bezeichnet werden, handelt es sich nicht wirklich um Lattenroste im klassischen Sinne. Die üblichen federbelasteten Lamellen werden hier durch plattenförmige Module ersetzt.

Die hochflexiblen Elemente neigen sich unter Belastung in verschiedene Richtungen und passen sich bei jedem Positionswechsel optimal der Körperform an. Dies sorgt für eine wunderbar angenehme Entlastung von Gelenken und Muskeln, was ideal für Menschen mit orthopädischen Problemen ist.

Auf keinen Fall sollten Sie einfach irgendeinen …
Markiert in:
Diese Website benutzt Cookies.
Akzeptieren
Nur notwendige Cookies