Taschenfederkernmatratzen bieten daher eine gute …

Bild lattenrost

…Unterstützung und entlasten ideal Schultern, Rücken und Hüfte. Normale Federkernmatratzen sind preiswerter, bieten aber keine Punktfederunterstützung und sind nicht so gut für verstellbare Lattenroste geeignet. Durch die daraus resultierende Durchbiegung können die einzelnen Federn schneller verklemmen. Für die Matratzen stehen

Härtegrade in einer bestimmten Abstufung zur Verfügung, während der Lattenrost 90 x 200 cm als verstellbare Variante modifiziert werden kann. Lattenroste sind Unterfederungen, die ebenfalls zum elastischen Komfort der Matratzen beitragen. Je dünner die Matratze ist, desto mehr muss der Lattenrost leisten.

Tatsächlich erfüllt der Lattenrost mehrere Zwecke. Marken wie Schlummerparadies, Fmp, Ravensberger, Tauro und Dami entwickelten sich gut. Auch die Stiftung Warentest testet regelmäßig Lattenroste.

Um die Verstellung der Motor-Lamellenunterfederung möglichst benutzerfreundlich zu gestalten, gibt es wieder verschiedene Ansätze. In den Grundversionen ist eine kabelgebundene Fernbedienung zwingend erforderlich. Auch hier bieten die Hersteller unterschiedliche Varianten an. Einige Funksteuerungen verfügen über eine Speicherfunktion, mit der Sie eine optimale Position speichern und einfach abrufen können.

Taschenfederkernmatratzen bieten daher eine gute …
Diese Website benutzt Cookies.
Akzeptieren
Nur notwendige Cookies